MRE-Netzwerk Südhessen

Stadt Darmstadt | Landreis Darmstadt-Dieburg | Kreis Bergstraße | Kreis Groß-Gerau | Odenwaldkreis

Multiresistente Erreger im "One-Health-Kontext"

Freitag, 08.12.2017

Am 06.12.2017 fand um 14:00 Uhr im Klinikum Darmstadt für die Mitglieder des MRE-Netzwerks Südhessen die Fortbildung „Multiresistente Erreger im One-Health-Kontext" statt. Dr. med. Can Imirzalioglu FA für Med. Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie der Universität Gießen und Marburg hat in einem anregenden hochinteressanten Vortrag neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zu multiresistenten Erregern und der globalen Sicht auf das Thema, den ca. 50 Teilnehmer, dargelegt. Dr. Thieves (Leiter der Krankenhaushygiene im Klinikum Darmstadt), wie auch Herr Krahn (Facharzt Öffentliches Gesundheitswesen und Amtsleiter im Gesundheitsamt Darmstadt) konnten Ihre Zuhörer ebenfalls mit interessanten und wichtigen Themen fesseln.
Die Vorträge von Dr. med. Can Imirzalioglu und Herr Jürgen Krahn stehen Ihnen im Downloadbereich zur Verfügung.

Termine

09.05.18
TBC-Rückkehr eines alten Bekannten. Was muss und was kann getan werden?

Das Heilig-Geist Hospital GmbH & Co. KG lädt die Mitglieder des MRE-Netzwerks Südhessen am...

mehr
21.06.18
Isolationskonzepte abhängig von Infektionserregern/MRE

Das Klinikum Darmstadt lädt externe Interessierte zu Fortbildungsveranstaltungen ein. Die...

mehr
Weitere Termine

News

12.03.18
HygieneDialog der MRE-Netzwerke

Das MRE-Netzwerk Nord- und Osthessen lädt Sie recht herzlich zum diesjährigen HygieneDialo im...

mehr
15.01.18
Antibiotika zurückhaltend und zielgerichtet einsetzen - Artikel aus dem Dt. Ärzteblatt 51/52_2017

Antibiotika zurückhaltend und zielgerichtet einsetzen-Zwei Projekte (bei Atemwegs- und...

mehr
Weitere News

Ihr Ansprechpartner

MRE-Netzwerk Südhessen
Telefon: 06151-3309-85
E-Mail: mre-netzwerk@gesundheitsamt-dadi.de
E-Mail senden

Downloads

Informationen
Finden Sie hier weitere Informationen und Formulare zum Download.
mehr