MRE-Netzwerk Südhessen

Stadt Darmstadt | Landreis Darmstadt-Dieburg | Kreis Bergstraße | Kreis Groß-Gerau | Odenwaldkreis

Empfehlungen der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO) beim Robert-Koch-Insitut (RKI)

Empfehlung zur Händehygiene 2016
Download deutsch (pdf 566KB)

Kapazitätenumfang Krankenhaushygieniker
Download deutsch (pdf 113KB)

Empfehlungen zur Prävention und Kontrolle von Methicillin-resistenten Staphylococcus aureus-Stämmen (MRSA) in medizinischen und pflegerischen Einrichtungen (Juni 2014)
Download deutsch (pdf 1,03MB ) 

Im Hessischen Ärzteblatt 9/2014 wurde folgender Artikel zur aktuellen MRSA-Richtlinie der KRINKO veröffentlicht: Hessisches Ärzteblatt 9/2014 (Download).pdf (104.1KB) 

Hygienemaßnahmen bei Infektionen oder Besiedlung mit multiresistenten gramnegativen Stäbchen (Oktober 2012) 
Download deutsch (pdf, 1,27 MB)

Definition der Multiresistenz gegenüber Antibiotika bei gramnegativen Stäbchen im Hinblick auf Maßnahmen zur Vermeidung der Weiterverbreitung
Bericht im Epidemiologischen Bulletin 36/2011 über die Absicht der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO), die sich zum Ziel gesetzt, hat, Empfehlungen zum Umgang mit Patienten, die mit solchen Erregern kolonisiert oder infiziert sind, zu erarbeiten.
Download deutsch (pdf, 115 KB)

Empfehlung zur Infektionsprävention in Heimen (September 2005)
Download deutsch (pdf, 647 KB) 

Epidemilogische Bulletins des Robert-Koch-Institutes:

Epidemiologisches Bulletin des RKI Nr. 39/2015 vom 28.9.2015
mit einem Bericht über "Außerklinisches Intensivpflege: Aktuelle Herausforderungen im Hygienemanagement"
download Epi.Bull 39/2015. pdf (285 KB)

Epidemiologisches Bulletin des RKI Nr. 31/2015 vom 3.8.2015
mit einem Bericht über "Eigenschaften, Häufigkeit und Verbreitung von MRSA in Deutschland - Update 2013/2014"
download Epi.Bull 31/2015.pdf (335 KB)

Epidemiologisches Bulletin des RKI Nr. 40/2015 vom 5.10.2015
mit einem Bericht über "Eigenschaften, Häufigkeit und Verbreitung Vancomycin-resistenter Enterokokken (VRE) in Deutschland"
download Epi.Bull 50/2015.pdf (481KB)

Epidemiologisches Bulletin des RKI Nr. 47/2014 vom 24.11.2014
mit einem Bericht über "Plasmid-vermittelter Multispezies-Ausbruch mit Carbapenem-restistenten Enterobacteriaceae"
download Epi.Bull 47/2014.pdf (102 KB)

Epidemiologisches Bulletin des RKI Nr. 43/2014 vom 10.11.2014
mit Bericht des Nationalen Referenzzentrums für gramnegative Krankenhauserreger
download Epi.Bull 43/2014.pdf (137KB)

Epidemiologisches Bulletin Nr. 21/2014 vom 26.05.2014
Ergänzung zu den "Hygienemaßnahmen bei Infektionen oder Besiedlung mit multiresistenten gramnegativen Stäbchen" (2012) im Rahmen der Anpassung an die epidemiologische Situation
Download Epi. Bulletin 21/2014 (103 KB)

Epidemiologisches Bulletin Nr. 18/2014 vom 05.05.2014
Wirkungsbereiche von Händedesinfektionsmitteln
Epi.Bulletin18/14.pdf

Epidemiologisches Bulletin Nr. 33 vom 19.08.2013
"Vancomycin-resistente Enterokokken (VRE):
Aktuelle Daten und Trends zur Resistenzentwicklung aus dem NRZ für Staphylokokken und Enterokokken, 2011-2012
Download deutsch (pdf, 186 KB)

Epidemiologisches Bulletin Nr. 32 vom 12.08.2013
Acinetobacter baumannii - ein Krankenhauskeim mit beunruhigendem Entwicklungspotenzial
Download deutsch (pdf, 135 KB)

Epidemiologisches Bulletin Nr. 21 vom 27.05.2013
"Eigenschaften, Häufigkeit und Verbreitung von MRSA in Deutschland in den Jahren 2011 und 2012"
Download deutsch (pdf, 150 KB)

Epidemiologisches Bulletin Nr. 19 vom 13.05.2013
Zur aktuellen Situation bei Carbapenemase-bildenden gramnegativen Bakterien
Download deutsch (pdf, 130 KB)

Epidemiologischen Bulletin 36/2011 über die Absicht der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO), die sich zum Ziel gesetzt, hat, Empfehlungen zum Umgang mit Patienten, die mit solchen Erregern kolonisiert oder infiziert sind, zu erarbeiten.
Download deutsch (pdf, 115 KB)

Hessisches Sozialministerium

IfSG-Meldepflichtanpassungsverordnung-IfSG MeldAnpV
Zum 01.05.2016 wurden einige neue Meldepflichten in das IfSG aufgenommen.
download Bundesgesetzblatt 2016/I Nr. 13

Neuer Hessischer Erlass vom 08.04.2013 zur erweiterten Meldepflicht nach IfSG bei Nachweis einer Carbapenem-Resistenz
Download deutsch (pdf, 9,14 KB)
Ermittlungsbogen für Meldungen Carbapenem-resistenter gramnegativer Erreger (08.04.2013) (pdf, 23 KB)

Ausführungserlass zur Verordnung über die Ausdehnung der Meldepflicht nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSGMeldeVO) vom 29. November 2011
Download deutsch (pdf, 65 KB)

Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene e.V.

DGKH: Risikoeinschätzung/-bewertung bei Multiresistenten Erregern in der ambulanten und stationären Kranken- und Altenpflege/Rehabilitation (Download )

Kleidung und Schutzausrüstung für Pflegeberufe (7/16)
Download deutsch (pdf 77 KB)

Maßnahmeplan für MRSA in Gesundheitseinrichtungen vom 10.09.2009.

Dieser Maßnahmenplan ist eine Empfehlung für folgende Einrichtungen des Gesundheitswesens außerhalb der Krankenhäuser:
- Stationäre Pflegeeinrichtungen
- Ambulante/häusliche Krankenpflege
- Ambulante Behandlung in medizinischen Einrichtungen
  (z.B. ärztliche Praxis, therapeutische Einrichtung)
- Rehabilitation
Download deutsch

Die DGKH hat die aktuelle Empfehlung: „Maßnahmenplan für multiresistente gramnegative Erreger (MRGN) in Gesundheits-/Pflege- und Betreuungseinrichtungen" herausgegeben, die besondere Aufmerksamkeit verdient!
Download: Maßnahmenplan für MRGN in Gesundheits-/Pflege- und Betreuungseinrichtungen 

Arbeitsgemeinschaften der Wissenschaftlichen medizinischen Fachgesellschaften (AWMF)

Leitlinie: Hygienemaßnahmen bei intravasalen Punktionen usw. (01/2016)
Download deutsch (pdf 851 KB)

Empfehlungen anderer hessischer MRE-Netzwerke

MRSA-Risikoscore (Geltungsbereich Krankenhäuser)
Bei dem MRE-Netzwerk Mittelhessen finden Sie unter folgendem Link einen MRSA-Risikoscore für Krankenhäuser:
http://www.mre-netzwerk-mittelhessen.de/screening/screening-krankenhaus

 

Weitere Empfehlungen:

HygMed 2017;42-7/8 Risikoeinschätzung/-Bewertung bei Multiresistenten Erregern in der ambulanten und stationären Kranken- und Altenpflege/Rehabilitation (Download )

 

Die Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie hat sich mit MRGN im Kindesalter befasst und die folgende, aktuelle Empfehlung entwickelt:

Infektionspräventives Vorgehen bei Nachweis von MRGN im Kindesalter.
download InfPräv Vorgehen bei MRGN-Nachweis im Kindesalter.pdf (215,2KB)


Vortrag von Axel Kramer zur neuen KRINKO Empfehlung Händehygiene 2016
http://www.krankenhaushygiene.de/referate/2aa1c191fb9c08b510d93d53c9085523.pdf

 

Termine

Montag, 26.08.2019
Treffen der Steuerungsgruppe des MRE-Netzwerks

Das nächste Treffen der Steuerungsgruppe des MRE-Netzwerks findet am
Montag den 26.08.2019 um 14.00...

mehr...
Samstag, 19.10.2019
Fachtag für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte zum Thema "Rationaler Antiobiotika-Einsatz"

Das MRE-Netzwerk Südhessen veranstaltet am

Sa. 19. Oktober 2019 von 9.30 – 14.00 Uhr

einen...

mehr...
Weitere Termine

News

Mittwoch, 19.06.2019
International Journal of Infectious Diseases

pdf, download, 236 KB
Dieser interessante Artikel aus Singapur (The global challenge of...

mehr...
Mittwoch, 19.06.2019
DocCheck-News Thema MRGN

 

pdf, download, 285 KB
Der Artikel im Internet-Forum DocCheck-News zeigt, dass das Thema MRGN in...

mehr...
Weitere News

Ihr Ansprechpartner

MRE-Netzwerk Südhessen
Telefon: 06151-3309-85
E-Mail: mre-netzwerk@gesundheitsamt-dadi.de
E-Mail senden

Downloads

Informationen
Finden Sie hier weitere Informationen und Formulare zum Download.
mehr